17. Tag 9.6.2012 von Prag nach Ludwigshafen

17. Tag 9.6.2012 von Prag nach Ludwigshafen

Distanz: 566 km – Gesamt 7.987 km Grenze: 0 Minuten


Wunderbar ausgeschlafen bin ich in Kolin wach geworden. Es war doch eine andere Kategorie als Liegewagen. Als Tipp ist also zu schauen, im Wagen 365 unter zukommen, da man dann auch noch den Vorteil hat, jeweils mit dem Transportwagen an den EuroNight angekoppelt zu werden. Dann muss man auch nicht mit Gepäck zum Bahnsteig laufen. Sehr komfortabel.

Die nette Dame hat dann noch, bevor wir in Prag angekommen sind einen Kaffee serviert. Ziemlich pünktlich waren wir am Hlavni Nadrazi, dieses mal sogar in der richtigen Abladerichtung. 
Nachdem alles wieder verstaut war, gab es wieder das obligatorische Problem: Scheinwerferlampe kaputt! Damit habe ich zuerst eine Tankstelle angesteuert um dieses Problem zu lösen 😉 getankt und dann auf bekannten Pfaden eine runde durch Prag gedreht- Einiges hat sich geändert aber doch wieder erkannt.
Zum Frühstück hatte ich mich mit Albert 8.30 am Kaffee Slavia verabredet. Da die erst am Samstag 9 Uhr öffnen, wurde es da nichts, aber im Louvre ;)) wo ich während meiner Pragerzeit so häufig mit Carolyn und auch Besuchern war.

 Die Speisekarte ist geändert, dennoch war die Atmosphäre wie immer sehr feudal.
Weiter dann so gegen 10 Uhr auf der Autobahn gen Westen, wobei ich weiter Schleifen durch Prag gedreht habe. 

 Bis Plzen ging es zuerst auf der Autobahn schnell voran, dann aber auch nicht viel langsamer auf Bundesstrassen an Domazlice vorbei, Regensburg, Schrobenhausen bis nach Augsburg.
In Augsburg kam es dann zur Familienzusammenführung. 
Carolyn, Annika und Pirmin kamen aus Oberdorf und Janina zusammen mit Juliane im ICE aus Hamburg. Also die gesetzte zeit mit 16,26 Uhr habe ich geschafft!!!!
 
Nach einem Eis mit MzK´s waren nur noch die letzten Kilometer auf bekannten Strassen bis nach Ludwigshafen zu fahren. Das Abend Programm war dann noch Fussball im PublicViewing Luha schauen. Schon ein schönes Gefühl – gestern noch in Lviv gewesen zu sein, wo dass Spiel Deutschland – Portugal stattgefunden hat.







Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.