29.8.2018 von Sequoia-National-Park zum Death Valley

29.8.2018

Frühaufsteher sind wir alle nicht. Um den Tag zu erleben aber notwendig.

So waren wir bereits 7.37 Uhr nach Frühstück und Zeltabbau am Shermann Tree Trail.

Die großen Sequoia Bäume sind faszinierend … das unser Haus in so einen Stamm hineinpassen würde… unglaublich.

Aus dem Wald ging es dann nach Süden um den Sequoia heraus und den langen Bogen Richtung Death Valley.

Hhhhh

Ein einsamer Campingplatz im Wald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.